Besucher online:  197 | Spiele online: 1160
Xbox 2 erscheint 2006
Fr 20.06.2003 um 15:02
Redakteur: Ronny

Laut dem Bericht der japanischen Zeitschrift "Nihon Keizai Shimbun" hat CEO Steve Ballmer während einer Pressekonferenz in Japan mitgeteilt, dass die Xbox 2 erst 2006 auf den Markt kommt. Bis dahin wurde die Xbox schon ein Jahr früher erwartet.

Verantwortliche bei Microsoft bestätigten dies natürlich nicht: "Our executives often talk about the future in terms of vision and the possibilities of technology. This is what allows us to be innovative as a company." ("Unsere Ausführenden reden oft über die Zukunft in Form von Visionen und den Möglichkeiten der Technologie. Das ist es, was es uns als Firma erlaubt innovativ zu sein.")

Normalerweise haben Spielekonsolen einen Lebenszyklus von 5 Jahren, was bedeutet, dass Marktführer Sony seine PlayStation 2 im Laufe des Jahres 2005 mit einem Nachfolger ersetzen würde.

Sony Verantwortliche haben aber nur angedeutet, dass der Nachfolger des PS2 Prozessors eine längere Entwicklungszeit benötigt als erwartet.

Es wird vermutet, dass dies der Grund für die Verspätung der Xbox 2 ist. Desweiteren bietet dieses weitere Jahr Zeit genug, Grafikchipherstellern wie ATI und Nvidia neue Chips zu entwickeln.

Während in der Xbox 1 noch Nvidia die Chips bereitstellte, hat sich ATI dazu geäußert, dass sie die nächste Generation (also die Xbox 2) abgreifen wollen.

Es scheint so, als wenn ATI das Rennen machen wird, da Nvidia nur noch geringeres Interesse daran hat, der Xbox 2 einen Chip zu spendieren. Das liegt daran, dass Nvidia größere Probleme mit den Verträgen und der Entwicklung in Beziehung mit der Xbox 1 hatte.

Ein grundsätzliches Interesse wird man der Firma aber nicht absprechen können, da der Grafikchip der Xbox 1 immerhin der Grundstein für Nvidia’s nForce war. 



weitere News zum Thema

©1999-2024 by GamezWorld.de-Team
Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.de