Du bist nicht angemeldet.

#1 20.03.2022 17:54

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Hier Fehler zur Version v0.7.2 melden (oder per Github).


sigimg2.php?id=1

Offline

#2 21.03.2022 19:50

Acid
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Hallo zusammen,

ich kann die Mac Version leider gar nicht starten. Es kommt direkt beim Klick auf die app-Datei die Meldung "Das Programm TVTower kann nicht geöffnet werden"

Ich habe schon den Tipp aus dem anderen Thread versucht - siehe unten. Das hat aber leider keine Änderung gebracht.




unpack the .app.
use finder to move the .app to /Applications folder
do not start the .app yet, or it will be quarantined!
open terminal and paste this in, but don't press enter yet: sudo xattr -r -d com.apple.quarantine /Applications/
drag the app onto the terminal window so its name appears on the command line after the command then press enter.
You might need to enter your password that you use to login but after that the app will function normally.

ein anderer schrieb:

Nice one smile Mac version runs great but I needed to do "xattr -cr /Users/qube/Downloads/TVTower_v0.7.0_20210210/TVTower.app" for it to run or else it complained it was corrupt and wanted to move it to the bin.

#3 22.03.2022 18:41

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Was fuer ein OS X hast du denn?


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#4 22.03.2022 23:43

Stifler
Mitglied
Registriert: 22.03.2022
Beiträge: 1

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Servus zusammen.

Habe das gleiche Problem. Die Lösung von oben hat leider ebenfalls nicht geklappt.

Habe macOS Monterey 12.0.1 mit dem M1 Chip

Grüße

Offline

#5 23.03.2022 22:19

Fred
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ich kann die App auf einem Mac M1 nicht öffnen. Da wird mir gesagt, ich hätte nicht die erforderlichen Rechte :-), warum auch immer er das sagt...

#6 23.03.2022 22:33

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ich frag mal bei anderen Entwicklern rum - und hoffe es hat jemand einen der M1 ...

Ansonsten kann ich versuchen am Wochenende meinen alten Mac Mini zu entstauben und schaue ob ein "natives Build" (statt der github Mac VM) besser ist. Allerdings laeuft da glaube kein Monterey drauf ... vielleicht mit dem OpenCore-Patcher ...

Das wird dann aber alles nix "zeitnah", hoffen wir also auf schnelle Loesung durch "Kollegen".


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#7 24.03.2022 19:28

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ich hab die TVTower.app mal auf meinem Mini neukompiliert (dort war der "github-build" auch nicht ausfuehrbar).

Download ist nun aktualisiert (also einfach neu herunterladen)


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#8 02.04.2022 13:37

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 186

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ich wollt mal fragen, ob es absichtlich gemacht wurde, dass die Tastatur-Befehle nicht mehr direkt funktionieren, sondern dass man ewig und noch länger am Lift steht?

Ich hab ein neues Spiel begonnen, aber als ich in die Werbeagentur wollte und eine Minute gebraucht hab, weil man mit "W" nicht mehr direkt reinkommt, wieder aufgehört.

Da geht leider jeglicher Spielfluss verloren, wenn man 1 Stunde spielt und davon 50 min. auf den Aufzug wartet.

Offline

#9 02.04.2022 14:15

ani
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ja, das ist Absicht. Das direkte Springen zwischen den Räumen ist nur für den Entwicklermodus gedacht. In der aktuellen Version wurde erstmals der "Produktivmodus" als Standard eingestellt.
Damit der Spielfluss nicht kaputt geht, kannst Du durch Drücken der Pfeiltaste nach rechts die Zeit schneller laufen lassen, so lange die Taste gedrückt bleibt. (Im Entwicklermodus wurde durch die Pfeiltasten die Geschwindigkeit dauerhaft geändert.)

#10 08.04.2022 13:26

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 186

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ich würde es zumindest begrüßen, wenn man machen könnte, dass man zB. in den Einstellungen "Shortcuts verwenden" aktivieren kann und dann wie bisher direkt in die Räume springt.

Ich hab nämlich TVTower in der Vergangenheit immer als Spiel gesehen, das man gerne weiterspielt, wenn man grad eine Stunde hat. Und da will man nur ungerne in der einen Stunde die man hat, ganze 50 min. vor dem Aufzug warten.

Das Wirtschaftsspiel "Der Planer 2" hatte im Bürogebäude auch so etwas, das die Spielfiguren von einem Raum in den anderen gegangen sind. Aber in den Einstellungen konnte man das anwählen, dass mit Mausklick auf eine Türe, die Spielfigur direkt hineingegangen ist, was ich immer genutzt habe.

Ich hab derweil wieder die Version 0.7.1 von TVTower installiert.

Beitrag geändert von dirkw (08.04.2022 13:27)

Offline

#11 08.04.2022 15:40

ani
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Das geht auch schon.
Variante 1 (für ein neues Spiel): in config/DEV.xml DEV_KEYS auf TRUE setzen
Variante 2 (im laufenden Spiel): im Chat (Enter-Taste) das Kommando "/dev devkeys 1" (ohne Anführungszeichen) ausführen

Damit wird der Entwicklermodus aktiviert. Es kann aber nicht schaden, noch etwas zu warten. In der 0.7.2 sind ein paar ärgerliche Bugs drin, die gerade behoben werden.

#12 08.04.2022 17:23

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 186

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Cool! Super - vielen Dank!

Hab eben die Variante 2 im Chat-Fenster probiert! Funktioniert super und man kann wieder wie gewohnt flüssig spielen.

Offline

#13 19.04.2022 11:59

Cherry
Mitglied
Registriert: 20.03.2017
Beiträge: 42

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Anmerkung: Habe meinen Spielstand von der vorherigen Version weitergespielt. Folgendes ist mir aufgefallen:

1.) Spiel speichern: Entertaste ohne Funktion

2.) Fahrstuhl: nach wie vor sehr langsam mit vielen Wartezeiten (Vorschlag: Könnte die Fahrstuhltür schneller schließen?)

3.) KI: Hat teilweise zwei verschiedene Wetternachrichten im Programm (Vorschlag: Nur eine Wetternachricht erlaubt)

4.) Nachrichten: "Leichte Brise von 2,5 kmh und vereinzelt Böen von 15 kmh = Unsinn"

5.) Filme nach Jahr sortieren (Beispiel: James Pond, Filme wären in der richtigen Reihenfolge schön)

6.) Korrekte Länge: Ganz schlimm wenn einige James Pond 2 Blöcke und andere 3 Blöcke benötigen. In der Realität sind alle JB-Filma ca. 120 Min lang. Warum die Abweichung im Spiel?

7.) "Goldrausch" wurde noch nichts gesendet, aber "Goldrauch #4" wird als Drehbuch angeboten

8.) Die Kabelnetzreichweite in Bremen ist nur etwa 10% von der Hamburgs (=Verhältnis unzutreffend)

9.) Warum benötigt die Kabelverbindung in Bundesland X ein höheres Senderimage als Y? (Vorschlag: sollte komplett herausgenommen werden)

10.) Trailer werden immer nur für die LETZTE FOLGE angenommen, auch wenn der Trailer für Folge 1 ausgewählt und erwünscht wurde.

11.) SUPER-NERVIG und auch wirklichkeitsfremd sind Serien, bei denen eine Folge länger ist als die anderen. Alle Serien sollten in allen Folgen IMMER die gleiche Länge haben. Das erleichtert die Planung und entspricht der Realität zu 99,9%

12.) Warum ist die Doku für die Tempelritter 4 Blocks lang, die Doku über Comanchen oder Azteken aber nur einen einzigen Block? Könnte man das harmonisieren?

13.) #X ist eine nervige Angabe für Titel. Für "Reportagen aus dem Sendegebiet" habe ich jetzt 5 Versionen. Kann man diese zu einem Serienblock zusammenfügen?

14.) Der Tooltip mit den Zuschauerwerten der einzelnen Bevölkerungsgruppen verschwindet oftmals erst dann wieder, wenn man das Büro komplett verlassen hat. Vorschlag: Statt des Bildes der Zuschauer, diese Werte im rechten Bildschirm anzeigen (Umschaltbar zwischen Zuschauern und Werten)

15.) Für die Livesendung "Goldene Morgenstunden" heißt es, es sei nur eine Ausstrahlung möglich. Im Studio kann ich jedoch 5 Einkauflisten erhalten.

16.) Teilweise sind 80% oder mehr der Werbeangebote mit Zielgruppenangaben vorhanden. Dies mindert den Spielspaß ungemein. Eine Begrenzung auf max. 50% erscheint sinnvoll oder gar das deaktivieren von solchen Angeboten in den Spieleinstellungen.

17.) Die Anschlagsvorbereitungen scheinen sich über Tage hinzuziehen und ist ungemein nervig. Wie im Original sollte ein Tag fixiert werden, an dem dann der Anschlag stattfindet. Derzeit hällt einem diese Drohung über meherere Tage hinweg in Atem. Die KI sollte NUR am Tag des Anschlags Schilder vertauschen.

18.) Neben dem Schnellvorlauf wünsche ich mir einen Pausenknopf, um die Zeit anzuhalten. Wenn man das Zahnrad klickt um die Zeit anzuhalten, scheint die Figur leider (manchmal?) Ihren Bestimmungsortz zu vergessen.

19.) "TED am Morgen" und "TED am Abend" geben an, daß eine ERSTausstrahlung nur von X-X Uhr möglich ist. In Fakt ist aber jede Ausstrahlung an diesen Zeitrahmen gebunden, nicht nur die Erstausstrahlung.

20.) Im dritten Stock steht die Pflanze vor dem Bild an der Wand (Vorschlag: Pflanze etwas nach rechts verschieben)

21.) Das Psychiaterbüro wurde bombadiert, aber der Raum ist auch nach Renovierung nach dem Anschlag das Psychiaterbüro und steht für die Vermietung nicht zur Verfügung.

Dies alles ist bitte nicht als Kritik sondern als Unterstützung zu verstehen. Vielen Dank für die tolle Arbeit über die vielen Jahre. Das Spiel ist dem Original jetzt schon mindestens ebenbürdig. Dankeschön dafür!

Offline

#14 19.04.2022 20:45

ani
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung. Zu einigen Punkten kann ich vielleicht etwas sagen. Wichtig ist, dass sich ein alter geladener Spielstand durchaus von einem neu gestarteten Spiel unterscheidet. Beim Laden werden Änderungen in der Datenbank und der Großteil früherer Einstellungen nicht aktualisiert. So  ist mit der aktuellen Version z.B. der Entwicklermodus standardmäßig deaktiviert, was sich in anderen Tastenbelegungen niederschlägt (siehe Handbuch).

1.) Speichern: Wenn man einen neuen Namen für den Spielstand eingibt, muss man aktuell zweimal Enter drücken: Namen bestätigen, dann Enter für's Speichern. Wählt man einen alten Spielstand aus, funktioniert Enter für das Bestätigen nicht. Ticket ist aufgemacht. Mit F5 kann man aber auch "Schnellspeichern".

2.) Fahrstuhltür: Die Geschwindigkeiten sind grundsätzlich anpassbar. Noch besser sind aber die verfügbaren Tastenkürzel. In einem neu gestarteten Spiel kann man sich z.B. mit "w" zum Werbemakler aufmachen und mit Pfeiltaste rechts kurzzeitig vorspulen, um überhaupt nicht nicht am Fahrstuhl warten zu müssen.

3.) KI-Wetternachrichten: zwei Wetternachrichten sind vielleicht nicht sinnvoll, aber nicht verboten. Tatsächlich hat dieser "Fehler" bei der KI gerade nicht die höchste Priorität.

4.) Windgeschwindigkeiten: da lässt sich sicher ein bisschen an den Schwellwerten für die unterschiedlichen Texte schrauben. Für einen untrainierten Radfahrer sind 15kmh Gegenwind aber vielleicht schon böig...

5.) Filme sortieren: Hier wäre tatsächlich interessant "Wo sortieren"?  In der Filmagentur, in der Auswahlliste im eigenen Programmplaner? Persönlich hatte ich noch nie das Bedürfnis, die Filme im Programmplaner nach Alter zu sortieren - die Aktualität ist mir da immer wichtiger. Platz für einen weiteren Sortierknopf wäre jedenfalls noch da.

6.) Filmlänge: Die Datenbank mit allen Filmen etc. liegt in res/database und kann editiert werden. Eine Formatbeschreibung gibt es unter https://github.com/TVTower/Documentation/blob/master/database_de/main.md
Viele der Filme haben ihren Ursprung in einer Filmdatenbank. Ich würde vermuten, dass die Anzahl der Blöcke aus der dort gemeldeten Filmlänge kommt. Und 125 Minuten passen eben nicht in zwei Blöcke (100 min) - da wurde dann wohl aufgerundet.

7.) Drehbuch- und Filmnamen mit Zähler: Da gibt es mittlerweile schon einige Verbesserungen (neues Spiel nötig, siehe oben). Ohne großen Aufwand (der gerade an anderen Stellen investiert wird) wird es aber nicht perfekt werden.

8.) Kabelreichweite Bremen: Ticket aufgemacht

9.) Image für Kabelverträge: Ronny? Es könnte noch viel schlimmer werden (Lobby-Gruppen).

10.) Trailer: Ich kann das Problem nicht reproduzieren oder verstehe es nicht. Wenn ich im Programmplaner bei einer Serie eine beliebige Folge in die Hand nehme, kann ich genau diese Folge als Sendung oder als Trailer platzieren. Bitte noch genauer beschreiben.

11.) Länge einer Einzelfolge: die Anzahl der Blöcke kann in der Datenbank definiert werden. Absolut wirklichkeitsfremd ist es vielleicht auch nicht (Pilotfolge, Weihnachtsspecial, Finale). Bei Drehbuchvorlagen kann in der Datenbank ein Bereich für die Anzahl von Blöcken definiert werden.

12.) Tempelritter: Dieselbe Drehbuchvorlage wird für verschiedenste Dokumentationen verwendet. Auch hier werden Werte wie die Länge gewürfelt - da gibt es dann auch mal Ausreißer. Im wahren Leben gibt es auch unterschiedlich lange Dokumentationen

13.) #X imTitel: siehe 7. Die Anzahl der Zähler sollte sich bei einem neuen Spiel schon drastisch reduziert haben.

14.) Zuschauerzahlen: Auch dieses Problem kann ich nicht wirklich reproduzieren. Der Tooltip verschwindet, wenn der Mauszeiger nicht mehr auf dem Feld für die Zuschauerwerte steht. Bitte nochmal genauer beschreiben. Die Fernsehfamilie kann schon weggeschaltet werden, um die Chatnachrichten anzuzeigen... Das wäre also keine dauerhafte Lösung für die  Zuschauerwerte.

15.) Goldene Morgenstunden: "nur eine Ausstrahlung möglich" heißt, dass ein produziertes Programm nur einmal gesendet werden kann. Man kann halt 5 Produktionen machen, jede aber nur einmalig senden. Als Verbesserung könnte man analog zu "Serie mit X Folgen" noch "X Produktionen" oder ähnliches anzeigen. Wichtig ist aber: es ist keine Serie, d.h. im Programmplaner tauchen die Titel einzeln auf.

16.) Zielgruppenwerbung: Nun ja, manchmal gibt es eben nicht nur das, was einem passt und 3 KIs holen auch bis zu 11 Werbeangebote. Gefühlt sind es vielleicht 80%, realistisch dürften es selten über 50% sein, denn die Schrottwerbung hat niemals eine Zielgruppenbeschränkung. Aber es stimmt natürlich, dass nicht immer für jede Zuschauerquote immer Werbung ohne Zielgruppenbeschränkung vorhanden ist.

17.) Anschlag: Der Tag des Anschlags steht fest! Die KI ist aktuell aber schon bei kleinsten Nachrichtenhinweisen panisch damit beschäftigt, Schilder umzuhängen. Davon sollte man sich nicht irritieren lassen.

18.) Pauseknopf: Im Entwicklermodus (früher Standard also auch in alten Spielständen) kann man mit 0 die Zeit anhalten. Im "Produktivmodus" gibt es noch kein Pausentastenkürzel. "p" ist schon vergeben und "0" noch nicht unterstützt. Dafür mache ich mal ein Ticket auf. Esc geht schon jetzt (Menü aufmachen).

19.) Ted am Morgen: bitte nochmal mit neuem Spiel testen. Hier ist es möglich, dass aufgrund einer "veralteten" Datenbank im gespeicherten Spiel die Werte nicht genau mit der aktuellen Logik zusammenpassen.

20.) Pflanze: gern (nach Sicherheitskopie) in config/gfx_building.xml aktiv werden

21.) Psychater: Der Fehler wurde schon gemeldet und ist für die kommende Version behoben.

#15 20.04.2022 09:54

Cherry
Mitglied
Registriert: 20.03.2017
Beiträge: 42

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Erstmal danke für die ausführliche Antwort. Sich die Mühe zu machen, die Bugs aufzuschreiben, macht ja nur Sinn, wenn es auch jemanden wirklich interessiert und das überprüft. Es ist toll, daß dies hier der Fall ist. Danke an Euch alle und weiter so! Ich werde Euch immer wieder mal unterstützen, wenn ich kann.

Hier sind einige neue Bugs nach dem Start eines neuen Spiels mit der 0.7.2:

B1) Beim Start eines neuen Spiels bekam ich sofort die Nachricht, das Reichweitenlevel sei von 4 auf 1 gesunken - Vermutlich wegen meinem vorherigen Spielstands. Bei einem neuen Spielstart sollte diese Nachricht nicht erscheinen.

B2) Beim Lesen des Handbuchs und Scrollen mit dem Mausrad stürzt das Spiel mit einer Windows-Meldung ab: "Exception_Access_Violation"

B3) Im Vollbildmodus ist diese Nachricht nicht weggklickbar, da sich das SPiel immer in den Vordergrund schiebt. Spiel musste mit dem Taskmanager beendet werden

B4) Beim Scrollen mit dem Seitenleiste rechts fehlt sehr viel Text und ist teilweise übereinander gedruckt oder endet nach der Vorbemerkung. Die Scrollleiste lässt vermuten, daß sich darunter noch eine Menge Text befindet, dieser ist jedoch leer. (=schwerwiegender Bug im Handbuch, Formatierung?, Apostroph irgendwo zuviel?)

B5) Das Handbuch endet bei mir nach "diskutieren" und bezieht sich scheinbar auf das eigene Büro. Der Hilfetext im Werbefritzen wird z. B. korrekt angezeigt.

B6) Bestimmte Safenamen werden widerspruchslos angenommen, aber nicht verarbeitet. Mein Spielstand sollte "EEE (04.2022)" heißen. Gespeichert wurde "EEE (04" (=Addslashes?)

ani schrieb:

1.) Speichern: Wenn man einen neuen Namen für den Spielstand eingibt, muss man aktuell zweimal Enter drücken: Namen bestätigen, dann Enter für's Speichern. Wählt man einen alten Spielstand aus, funktioniert Enter für das Bestätigen nicht. Ticket ist aufgemacht. Mit F5 kann man aber auch "Schnellspeichern".

F5 funktioniert, die Entertaste ist in der 0.7.2 bei mir komplett ohne Funktion, egal wie oft ich draufdrücke.

ani schrieb:

8.) Kabelreichweite Bremen: Ticket aufgemacht

OK, Danke.

ani schrieb:

10.) Trailer: Ich kann das Problem nicht reproduzieren oder verstehe es nicht. Wenn ich im Programmplaner bei einer Serie eine beliebige Folge in die Hand nehme, kann ich genau diese Folge als Sendung oder als Trailer platzieren. Bitte noch genauer beschreiben.

Ich konnte es auch in der neuen Version reproduzieren:

Kaufe eine Serie, plane alle Folgen ein. Wähle Teil eins mit SHIFT + linke Maus aus um den Trailer in einen Werbeblock zu schieben. Ich wähle Folge 1 aus und erhalte einen Trailer für Folge XY, aber nicht für die, die ich wünsche.

ani schrieb:

14.) Zuschauerzahlen: Auch dieses Problem kann ich nicht wirklich reproduzieren. Der Tooltip verschwindet, wenn der Mauszeiger nicht mehr auf dem Feld für die Zuschauerwerte steht. Bitte nochmal genauer beschreiben.

Ich schon, auch in der neuen Version. Meine Angabe bezieht sich auf das Büro, im Programmplaner. Wenn die Werte der einzelnen Bevölkerungsgruppen angezeigt werden, geht das Popup nicht mehr weg, erst wenn man das Büro verlässt.

EDIT: Problem gefunden: Es passiert immer, wenn man auf bei geöffneten Tooltip auf das Zahnrad klickt um die Zeit anzuhalten. Danach geht der Tooltip nicht mehr weg.

ani schrieb:

20.) Pflanze: gern (nach Sicherheitskopie) in config/gfx_building.xml aktiv werden

Ist ja nur ein kleiner Schönheitsfehler, ich warte auf die Korrektur in der nächsten Version.

ani schrieb:

21.) Psychater: Der Fehler wurde schon gemeldet und ist für die kommende Version behoben.

Danke!

Die weiteren Anmerkungen poste ich an anderer Stelle, da es keine Bugs sondern Vorschläge, Ideen oder Ratschläge sind.

Offline

#16 20.04.2022 11:12

ani
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

B1) Reichweitelevel: Ticket aufgemacht (mich hat es bislang nie genug gestört).

B2-B5) Handbuch: Grund ist ein Bug, der in der Version reingekommen und schon behoben ist. Auf die neue Version warten.

B6) Spielstandnamen: Punkte in Dateinamen sind praktisch nie eine gute Idee, lieber 04-2022. (Ticket zum Speicherndialog ergänzt)

1.) Enter beim Speichern. Unter Linux habe ich das Problem nicht, unter Windows noch nicht getestet. So lange kein Dateiname oben im Eingabefeld steht, wird Enter keine Wirkung haben (es ist kein Spielstand selektiert).

10.) Trailer - kein Bug: mit SHIFT sagt man, dass man jeweils das nächste Element platzieren will, um z.B. alle Folgen einer Serie hintereinander zu senden, ohne immer wieder die Filmauswahl zu öffnen. Möchte man dasselbe Element mehrfach platzieren, verwendent man STRG.

Hinweis: Ticket aufgemacht heißt erstmal nur, Thema ist auf dem Schirm, ob und wann es bearbeitet wird, steht auf einem anderen Blatt.

#17 20.04.2022 11:22

Cherry
Mitglied
Registriert: 20.03.2017
Beiträge: 42

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

ani schrieb:

B1) Reichweitelevel: Ticket aufgemacht (mich hat es bislang nie genug gestört).

Naja, man fragt sich dann, was evtl. noch alles im Hintergrund vom vorherigen Spiel beeinflusst wird und ob es wirklich ein "echter Neustart" ist.

ani schrieb:

Handbuch: Grund ist ein Bug, der in der Version reingekommen und schon behoben ist. Auf die neue Version warten.

OK, alles klar.

ani schrieb:

B6) Spielstandnamen: Punkte in Dateinamen sind praktisch nie eine gute Idee, lieber 04-2022. (Ticket zum Speicherndialog ergänzt)

Klar, aber dann erwartet man aus Erfahrung mit anderen Programmen einen Hinweis oder eine Fehlermeldung. Gibt auch genug Programme, die das nicht stört.

ani schrieb:

1.) Enter beim Speichern. Unter Linux habe ich das Problem nicht, unter Windows noch nicht getestet. So lange kein Dateiname oben im Eingabefeld steht, wird Enter keine Wirkung haben (es ist kein Spielstand selektiert).

Win-PC. Normalerweise nutze ich nur Zahlen als Spielstand aus dem Nummernblock und speichere dann mit Enter. Die Zahlen aus dem Nummernblock nimmt das Programm an, nicht aber die Entertaste. Return dagegen schon gw_smiley_zwinkern

ani schrieb:

10.) Trailer - kein Bug: mit SHIFT sagt man, dass man jeweils das nächste Element platzieren will, um z.B. alle Folgen einer Serie hintereinander zu senden, ohne immer wieder die Filmauswahl zu öffnen. Möchte man dasselbe Element mehrfach platzieren, verwendent man STRG.

Oh, war das nicht mal anders? OK, dann sitzt das Problem vor dem Monitor. Danke für den Hinweis.

ani schrieb:

Hinweis: Ticket aufgemacht heißt erstmal nur, Thema ist auf dem Schirm, ob und wann es bearbeitet wird, steht auf einem anderen Blatt.

Keine Hektik, ich verfolge das ganze hier seit Jahren und kenne das Arbeitstempo und habe volles Verständnis. Es ist nicht Euer Job, jeder hat noch ein anderes Leben gw_smiley_zwinkern Schön, wenn Du einige meiner Hinweise irgendwo in eine TODO-Liste aufnimmst und sie nicht vergisst. Danke!

Offline

#18 20.04.2022 14:25

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

4.) Nachrichten: "Leichte Brise von 2,5 kmh und vereinzelt Böen von 15 kmh = Unsinn"

Normalerweise sollte es nicht nur 5°C geben und auch der Wind sollte gute "Beschreibungen" vorweisen. Wind, Temperatur etc sind in der Simulation nicht "ausgewuerfelt", sie haben alle (also Luftdruck usw) einen Zusammenhang - mich wundert es also, dass du da einen Taiga-Sommer (wenn es da nicht auch noch waermer ist) erwischst.
Ich vermute aber (schnelles durchspielen), dass die Wettersimulation nicht auf die wenigeren Spieltage pro Jahr angepasst ist - denn im Sommer gibt es Minusgrade und im Januar herrschen nachts 16°C smile

Edit: Ein Problem sehe ich aber so oder so: das Wetter wird ja auf das "Kalenderjahr" simuliert. Im Hochhaus bzw. Spielbetrieb gibt es aber ja 12 Tage mit 24 Stunden. Das heisst die 365*24 Stunden "simuliertes Wetter" verteilen sich auf 12*24 Stunden "Programm/Visuelle Simulation".
Anders ausgedrueckt: der 1.1. eines Jahres ist 0 Uhr an Tag 1 des Spieljahres. Der 31.1. eines Jahres ist um 23:59 an Tag 1 des Spieljahres.
Die Tag und Nacht-Schwankungen der 31 Tage wuerden also innerhalb der Spielstunden stattfinden. Gerade bei Monaten mit großen Schwankungen (Fruehjahr - von 0 bis 20 Grad Tag/Nacht Unterschied) wuerde eine "Durchschnittsbildung" sehr stark egalisieren.
Da braucht es noch Ideen.



9.) Warum benötigt die Kabelverbindung in Bundesland X ein höheres Senderimage als Y? (Vorschlag: sollte komplett herausgenommen werden)

Einfach um den Ausbau zu bremsen ... und natuerlich kann man nicht jeden dahergelaufenen Sendermanager gleich ganz Deutschland bespassen lassen. Eigentlich ist angedacht, dass die Anforderderungen auch (in Maßen!) durch Lobbyarbeit angepasst werden. Also etwas teurer, wenn die Waffenlobby Einfluss in einem Bundesland hat, man aber noch keine "Hüggler und Schmoch"-Werbung ausgestrahlt hat. Gleiches fuer die anderen kontraeren Lobbies.

Sowas kann man immer optional machen - es muss dann halt herausgearbeitet werden, was sich als "Standard/Default" eignet.


14.) Der Tooltip mit den Zuschauerwerten der einzelnen Bevölkerungsgruppen verschwindet oftmals erst dann wieder, wenn man das Büro komplett verlassen hat. Vorschlag: Statt des Bildes der Zuschauer, diese Werte im rechten Bildschirm anzeigen (Umschaltbar zwischen Zuschauern und Werten)

Ich wollte hier vorschlagen, den Tooltip "fixierbar" zu machen - so wie er es schon im Programmplaner ist (mit "Alt"-Taste fixieren/loesen).
Allerdings ragt der Tooltip ins Spiel hinein, es koennte also eine "aufgehuebschte" Variante bei der Fernsehfamilie Platz finden - nur wirkt das ein wenig "doppelt gemoppelt". Bin da noch nicht so recht von ueberzeugt.



18.) Neben dem Schnellvorlauf wünsche ich mir einen Pausenknopf, um die Zeit anzuhalten. Wenn man das Zahnrad klickt um die Zeit anzuhalten, scheint die Figur leider (manchmal?) Ihren Bestimmungsortz zu vergessen.

In dem anderen Thread bot ich an, einen Pauseknopf "reinzuquetschen" - aber das ist ja absolut unnötig, denn das "Pausieren mittels Escape-Menu" ist ja mit dem Einstellungs-Button schon erreichbar.
Bleibt hier also noch zu ermitteln, wieso da ihr "Bestimmungsort" vergessen werden koennte - hier waere es foerderlich, irgendwie was reproduzierbares beschrieben zu bekommen.



Win-PC. Normalerweise nutze ich nur Zahlen als Spielstand aus dem Nummernblock und speichere dann mit Enter. Die Zahlen aus dem Nummernblock nimmt das Programm an, nicht aber die Entertaste.

Das Problem liegt in einer genutzten Library (unser SDL-Wrapper). Ich habe da vor ein paar Monaten den "Num-Block"-Enter-Support hinzugefuegt bzw. wurde das im Februar "gemerged".
Wenn wir die Programmierumgebung aktualisieren (also beim naechsten "neuen" Release des Paketes), ist das dann auch automatisch gefixt. Warum nicht jetzt? Wir nutzen die Github-Actions zum automatisierten Erzeugen der Binaerdateien - und dort laed unser Script das letzte offizielle Release herunter und nutzt das dann, um TVTower zu kompilieren - und die Resultate dann gesammelt bereitzustellen.
Ich kann das Script dahingehend anpassen, dass wir die module "live" patchen" - oder einen spezifischen Updatestand manuell herunterladen.
Oder wir warten und lassen die "rechte Entertaste" noch ein paar Wochen funktionslos.
PS: Fuer Linux existiert nun schon ein neues Release, dort wuerde es also bereits auf die Taste reagieren smile


20.) Im dritten Stock steht die Pflanze vor dem Bild an der Wand (Vorschlag: Pflanze etwas nach rechts verschieben)

OaQeHHt.gif

Die Pflanze ist vielleicht "optisch" etwas deplatziert - aber eher zur Demonstration, dass sie auf einer anderen "Ebene" ist (im Vordergrund). Sprich sie ist auf der "transparenten Wand"-Seite
Kann aber gerne verschoben werden gw_smiley_zwinkern


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#19 20.04.2022 15:58

Cherry
Mitglied
Registriert: 20.03.2017
Beiträge: 42

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ronny schrieb:

...dass die Wettersimulation nicht auf die wenigeren Spieltage pro Jahr angepasst ist - denn im Sommer gibt es Minusgrade und im Januar herrschen nachts 16°C smile

Soll ich mich jetzt von Dir veräppelt fühlen weil ich Deiner Meinung nach etwas zu detailverliebt bin oder redest Du ernsthaft von einer Wettersimulation? Wie auch immer, es war nur ein freundlicher Hinweis. 

Ronny schrieb:

Einfach um den Ausbau zu bremsen ... und natuerlich kann man nicht jeden dahergelaufenen Sendermanager gleich ganz Deutschland bespassen lassen. Eigentlich ist angedacht, dass die Anforderderungen auch (in Maßen!) durch Lobbyarbeit angepasst werden. Also etwas teurer, wenn die Waffenlobby Einfluss in einem Bundesland hat, man aber noch keine "Hüggler und Schmoch"-Werbung ausgestrahlt hat. Gleiches fuer die anderen kontraeren Lobbies.

Es schmälert nicht im Geringsten meine Anerkennung für das selbstlose Engagement und die tolle Arbeit von Dir und Deinem Team, wenn ich das für eine überflüssige Spielerei halte, die den Spielspaß eher vermindert als erhöht und ich Dir nur raten kann, zu überlegen, ob das die richtigen Prioritäten sind. Aber es ist natürlich Deine Entscheidung gw_smiley_zwinkern

Ronny schrieb:

Ich wollte hier vorschlagen, den Tooltip "fixierbar" zu machen - so wie er es schon im Programmplaner ist (mit "Alt"-Taste fixieren/loesen).
Allerdings ragt der Tooltip ins Spiel hinein, es koennte also eine "aufgehuebschte" Variante bei der Fernsehfamilie Platz finden - nur wirkt das ein wenig "doppelt gemoppelt". Bin da noch nicht so recht von ueberzeugt.

Doppelt gemoppelt ist immer blöd. Das stimmt. Aus Sicht eines Einzelspielers wäre das aber sicher der vorteilhafteste Ort. Wenn Du das für die Mehrspieler nicht möchtest, weil es denen das Chatfenster verdeckt oder sie umschalten müssen, ist das ein nachvollziehbares Argument. Ich wage jedoch zu mutmaßen, die meisten werden dieses Spiel alleine spielen.

Ronny schrieb:

In dem anderen Thread bot ich an, einen Pauseknopf "reinzuquetschen" - aber das ist ja absolut unnötig, denn das "Pausieren mittels Escape-Menu" ist ja mit dem Einstellungs-Button schon erreichbar.

Nur halb so schön. Ich denke, aus guten Grund ist es bei kommerziellen Spielen meist anders - Weil die meisten (wie ich) es so bevorzugen.

Statt reinquetschen: Wie wäre ein zweiter Klick auf "Geschwingkeit 1" um den Pausenmodus zu aktivieren?

Ronny schrieb:

Bleibt hier also noch zu ermitteln, wieso da ihr "Bestimmungsort" vergessen werden koennte - hier waere es foerderlich, irgendwie was reproduzierbares beschrieben zu bekommen.

Ich konnte es reproduzieren:

1. Schicke Deine Figur zu Punkt X
2. Schalte auf das Zahnrad
3. Schließe das Menü und schaue wohin die Figur läuft

Ich habe es gerade 30 Mal probiert und konnte es 5 Mal reproduzieren. Ich denke es hat etwas damit zu tun, ob noch eine andere Person im Aufzug ist. Statt vom Büro zur Filmagentur, steige ich scheinbar manchmal dort aus, wo die Konkurrenz oder der Hausmeister hinmöchte und bleibe dann dort stehen. Ich habe es aber auch schon erlebt, daß die Figur ein Stück des Ganges weiterlief und dann stehen blieb.

OK, das ist keine TOP-Priorität, aber wenn Du es ein paar Mal probierst, wirst Du sicher merken, daß es so ist wie beschrieben.

Ronny schrieb:

Wenn wir die Programmierumgebung aktualisieren (also beim naechsten "neuen" Release des Paketes), ist das dann auch automatisch gefixt.

Super, danke!

Ronny schrieb:

Die Pflanze ist vielleicht "optisch" etwas deplatziert - aber eher zur Demonstration, dass sie auf einer anderen "Ebene" ist (im Vordergrund). Sprich sie ist auf der "transparenten Wand"-Seite. Kann aber gerne verschoben werden gw_smiley_zwinkern

Das bereitet sicher niemandem schlaflose Nächte, aber es wäre doch in der Tat ganz nett gw_smiley_zwinkern

So, jetzt bin ich für ein paar Tage raus hier. War nett, mich heute mal mit dem Spiel zu beschäftigen. Bis bald!

Offline

#20 20.04.2022 17:45

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Soll ich mich jetzt von Dir veräppelt fühlen weil ich Deiner Meinung nach etwas zu detailverliebt bin oder redest Du ernsthaft von einer Wettersimulation? Wie auch immer, es war nur ein freundlicher Hinweis.

Im Spiel wird das Wetter simuliert - anhand von Luftdruck usw.
Wieso sollte ich dich veraeppeln?

Details im Quellcode: https://github.com/TVTower/TVTower/blob/master/source/game.world.worldweather.bmx


Statt reinquetschen: Wie wäre ein zweiter Klick auf "Geschwingkeit 1" um den Pausenmodus zu aktivieren?

Wir haben also
{} 1 2 3
Menu / Geschw. 1 / 2 / 3

und der Menu-Druck oeffnet das "Pause"-Menue (oder Escape-Menue). Wenn wir da jetzt daneben noch eine Pausetaste einfuegen - wo liegt da der Unterschied? Ausser, dass man dann noch weiterhin bequem ueberall "Interagieren" kann (schon mal ueberlegen wo man die Figur hinsenden will, oder Tooltips analyisieren).
Genau diese Unterschiede muesste man dann abwaegen - ob die im "Pause"-Button-Pausemodus haben will/kann/sollte.

Wenn das Verhalten von "Pause", dem des "Escape-Menues" entsprechen soll, seh ich da keinen Mehrwert in einem gesonderten "||"-Button oder einer Doppelbelegung -- denn der Button links davon erzeugt dann ja schon die Pause.


@ Fahrstuhl
Da muss ich wohl mal ne Runde durchs Hochhaus duesen.


PS: Schau ruhig haeufiger rein - Kritik/Feedback/... ist immer gut!

bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#21 20.04.2022 19:35

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

1. Schicke Deine Figur zu Punkt X
2. Schalte auf das Zahnrad
3. Schließe das Menü und schaue wohin die Figur läuft

Ich habe es gerade 30 Mal probiert und konnte es 5 Mal reproduzieren. Ich denke es hat etwas damit zu tun, ob noch eine andere Person im Aufzug ist. Statt vom Büro zur Filmagentur, steige ich scheinbar manchmal dort aus, wo die Konkurrenz oder der Hausmeister hinmöchte und bleibe dann dort stehen. Ich habe es aber auch schon erlebt, daß die Figur ein Stück des Ganges weiterlief und dann stehen blieb.

Hmm ... bin jetzt Deine 30x probiert hin und herzufahren:
- Tuer anklicken
- Escape druecken fuer Menue, nochmal Escape druecken um Menue verschwinden zu lassen
- strg + rechts zum Vorspulen
- bin immer dort gelandet wo ich hin wollte.

Vielleicht machst Du das... anders - andere Raeume? (per Fahrstuhlplan ?) Ich klicke auf die sichtbaren Raeume.


Edit: ani hat per Github eine reproduzierbare Beschreibung hinterlegt - um den Fehler zu provozieren, muss man auf "Spiel fortsetzen" mit der Maus klicken (ich hab immer "Escape" gedrueckt). Da scheint ab und an der Klick "durchzuschlagen".


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#22 21.04.2022 07:40

Maske
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Cherry schrieb:

Anmerkung: Habe meinen Spielstand von der vorherigen Version weitergespielt. Folgendes ist mir aufgefallen:

3.) KI: Hat teilweise zwei verschiedene Wetternachrichten im Programm (Vorschlag: Nur eine Wetternachricht erlaubt)

9.) Warum benötigt die Kabelverbindung in Bundesland X ein höheres Senderimage als Y? (Vorschlag: sollte komplett herausgenommen werden)

10.) Trailer werden immer nur für die LETZTE FOLGE angenommen, auch wenn der Trailer für Folge 1 ausgewählt und erwünscht wurde.

3. Es gibt ja auch einen "Meilenstein" bei den Nachrichten der voraussetzt das man mehr als eine Gleiche Nachrichten Art sendet.

9. Grundsätzlich wäre es ok, aber es sollte bis auf das Startbundesland nach der Einwohner Zahl gestaffelt sein finde ich.

10. Was bringen die Trailer eigentlich im allgemeinen? gibt es da einen Groben Wert der sagt ca 5% mehr Zuschauer oder so?
(Hatte das vor 1 oder 2 Jahren mal benutzt aber jetzt wieder vergessen das es ging :-)  )

#23 21.04.2022 12:56

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.642
Webseite

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Moin Maske,

10. Was bringen die Trailer eigentlich im allgemeinen? gibt es da einen Groben Wert der sagt ca 5% mehr Zuschauer oder so?

Wenn Du den DEV-modus nutzt (config/DEV.xml --> DEV_KEYS auf True stellen) solltest du mit "Q" die Auswirkungen selbst im Detail begutachten koennen

wnJl5Gx.png

hier habe ich nachts um 4 und 5 fuer einen 6 Uhr-Film Trailer ausgesendet.

Der Effekt ist abhaengig von den erreichten Zuschauern (da dort Kinder schlafen, ist der Effekt < 1% gewesen). Wenn kaum einer zuschaut, ist der Effekt ebenso geringer. Ein Trailer zur Prime-Time bringt entsprechend mehr, als die Trailer zur Nachtzeit. Also ... in absoluten Zahlen gesprochen.

Achso ... und die Effektivitaet von Trailern nimmt mit der Anzahl an Ausstrahlungen des Trailers ab - aber das zeigt ja der rote Balken denke ich schon an.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#24 24.04.2022 11:52

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 186

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Ich wollte meinen Eindruck von der neuesten Version 0.7.2 mitteilen, die ich ausgiebig getestet hab.

Zuerst zum Erfreulichen: der Bug beim Laden eines Spielstandes (Exception Violation Error oder so ähnlich), über den ich oft berichtet hatte, ist nicht mehr aufgetreten!

Ich spiele nach wie vor mit den Shortcuts (diese hab ich nach einem Tipp hier im Forum über die Konsole aktiviert). Ohne Shortcuts war es mir viiiiel zu mühsam, minutenlang am Lift zu warten. Ich spiele TVTower am liebsten zwischendurch schnell ein, zwei Stunden, da muss es schnell gehen, da kann ich nicht bei 2 Stunden Spielzeit 1,5 Stunden auf den Lift warten. Zum Glück kann man die Shortcuts einschalten - das muss unbedingt so bleiben!

Deutlich verbessert hat sich nun die KI der Computergegner. Nun bauen sie nicht sofort drauf los und senden dafür nur Mist... gerade im Hauptabendprogramm hatte ich richtig zu kämpfen, weil die Computergegner mit Blockbustern aufgetrumpft haben, dass ich nur ungläubig mit den Augen gerollt hab.

Nun zum Negativen:

Was mir nach wie vor nicht gefällt, dass es bei der Reichweite Stufen gibt und diese nicht fließend miteinberechnet wird.

Ich mach es so: Ich baue zügig bis 2,49 Mio. Zuseher aus und kaufe dann Filme und Serien en masse. Weil ich ja weiß, beim nächsten Ausbau verdoppelt sich der Preis.

Dann hab ich mir sogar mit all meinem Geld noch die Fußball 3. Liga Live-Übertragung um $ 1,30 Mio. gekauft, dass ich gerade noch so viel Geld hatte, um nach dem Tageswechsel auf den 18. Spieltag eine kleine Sendestation zu kaufen.

Warum ich das gemacht hab? Um 0:00 Uhr eine Sendestation um $ 200.000,- gekauft, um 0:05 Uhr war sie aktiv und die Reichweite hat sich auf 2 erhöht. Ich also die Fußball Live-Übertragung der 3. Liga zum Filmvertrieb gebracht und um $ 2,50 Mio. wieder verkauft.

Damit hab ich mir nun die Sendestationen gekauft um knapp unter 5 Mio. Zuschauern zu sein (4,8 Mio.).

Es wäre viiiiiiiel spannender und realistischer, wenn sich die Preise für Filme, Serien und Nachrichten kontinuierlich an das Spielgeschehen anpassen.

Wenn ich also von 1 Mio. Zuschauer auf 1,1 Mio. Zuschauer die Reichweite erhöhen, sollten die Filme um 10% teurer werden, erhöhe ich von 1,5 Mio. auf 1,8 Mio. sollten die Filme um 20% teurer werden und so weiter.

Die Reichweiten-Stufen sind für mich momentan der einzige, echte Kritikpunkt. Ansonsten  tolle Arbeit geleistet - es macht richtig Spaß - wie anno dazumal bei MadTV!!!

Beitrag geändert von dirkw (24.04.2022 12:19)

Offline

#25 24.04.2022 13:03

ani
Gast

Re: Bugs im Komplettpaket v0.7.2 vom 20.03.2022

Dass man ersteigerte Lizenzen zu einem höheren Preis wieder verkaufen kann ist ein Bug (Ticket aufgemacht). Bei "normalen" Filmen erhält man immer maximal den Kaufpreis zurück. Das sollte auch für Auktionen gelten.

Die Reichweitelevelproblematik ist mir auch ein Dorn im Auge. Tatsächlich sind die Preise anfangs auf 50% reduziert. Die Verdopplung erfolgt also dann auf den Normalpreis. Dieser Sprung ist aber ziemlich groß. Die Spielstärkelevel stehen in der nächsten Zeit ohnehin auf der Tagesordnung. Da kann sich also was tun - z.B. Senderausbau grundsätzlich teurer, Lizenzen anfangs teurer, dafür geringerer Preisanstieg. Problematischer als die Filmpreise ist aber wirklich der "billige" Senderausbau, sobald man einmal in Fahrt ist, geht das zu schnell.

Shortcuts: Tatsächlich ist das sofortige Springen in den Raum (Entwicklermodus) "böses" Schummeln, da die Computerspieler das nicht können und am Fahrstuhl warten müssen. Durch das Springen kann man kurz vor Sendungsschluss noch zur Werbeagentur und schnell noch eine bessere Werbung holen. Das ist nicht realistisch (und unfair).
Es ist auch nicht richtig, dass man beim normalen Spiel so 75% der Zeit am Lift warten müsste. Es gehen dieselben Shortcuts für Räume und man kann mit Pfeiltaste rechts die Zeit vorspulen. Damit ist man nur unwesentlich langsamer am Ziel - es ist in der Zwischenzeit aber Zeit im Spiel vergangen. (Und wenn man Shortcuts für Räume benutzt, gibt es auch keinen Grund, die Vorspultaste nicht nutzen zu können.)

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.